Pferd (H)und Mensch
Hundeschule. Pferdeschule. Tiertraining.

 

Trainingsmodul.

Antijagdtraining


Viele Hunde jagen, weil sie genau dafür gezüchtet wurden. Einige Hunde wiederum jagen aus Stress und Überforderung oder weil wir es ihnen unbewusst beigebracht haben. Egal aus welchen Gründen Hunde jagen - es ist unsere Pflicht die Natur und ihre Bewohner zu schützen, denn auch ein Reh leidet Todesangst, wenn es von einem Hund gejagt wird. Zum anderen birgt das unkontrollierte Jagen eine große Gefahr für unsere Hunde, da nicht selten Straßen oder Gleise überwunden werden müssen, sich die Hunde schlicht verlaufen und nicht zum Menschen zurückfinden oder Jäger von ihrer Waffe Gebrauch machen, um das Wild zu schützen. Umso wichtiger ist es, unsere Hunde abrufen zu können und den Drang des Jagens in Bahnen lenken zu können.







Wo:

erste Einheit: im Trainingszentrum

alle weiteren Einheiten: im Wald (Belgern)

Wann:

Alle Termine findest du im Buchungstool.


Abrufbar. Kontrolliert. Fair zur Natur.

Mein Trainingsangebot

  • 2 Trainingseinheiten á 90 Minuten im wildreichen Wald 
  • Rückruftraining unter ablenkungsreichen Bedingungen (Wildspur, Wildsichtung, Hasenzug, ...)
  • Verbesserung des Orientierungsverhaltens deines Hundes in ablenkungsreicher Umgebung
  • Training sinnvoller Jagdalternativen
  • Schleppleinentraining

 

Bitte beachte, dass die Teilnahme am Modul ausschließlich nach vorheriger Teilnahme am Modul sicherer Rückruf sowie Nasenarbeit erfolgen kann. 


Preis

EUR 80,00 / Modul

jetzt buchen